FHZ 1000 Einbindung

Fragen und Probleme zum FS20-Schaltsystem sowie zur FHT80 Heizungssteuerung

FHZ 1000 Einbindung

Beitragvon FWGESSNER » Fr 6. Apr 2012, 11:28

Hallo,
bei mir werden aktuell die Heizkörper im Wohn- und Essbereich durch die FHZ 1000 gesteuert, da sie in dem Bereich an der Wand montiert ist. Es ist mir leider nicht gelungen die Zentrale als Steuerung für die Heizkörper einzubinden. Ich möchte natürlich nicht hier einen FHT80b hinsetzen, da über die Zentrale sehr viele andere Aktoren gesteuert werden. Mache ich etwas falsch oder ist es nicht möglich? Alle anderen Zimmer melden mir die aktuellen Temperaturen im Portal, nur die Zentrale nicht.
Für eine schnelle Klärung danke ich im Voraus.

Mfg

Fr.-Wilh. Geßner
FWGESSNER
 
Beiträge: 3
Registriert: Mi 4. Apr 2012, 20:35

Re: FHZ 1000 Einbindung

Beitragvon Ralfibub » Fr 6. Apr 2012, 17:01

Hallo,
Meines Wissens wird die FHZ 1000 nicht unterstützt. Hab selber eine. Aber über den Economizer laufen bei mir nur die 80b in allen Räumen (Küche, Esszimmer, Schlafzimmer, Kinderzimmer und Wohnzimmer). Die funktionieren alle bis auf einen, da warte ich selber noch auf Antwort.

Gruß Ralf
Ralfibub
 
Beiträge: 3
Registriert: Fr 6. Apr 2012, 08:02

Re: FHZ 1000 Einbindung

Beitragvon PowerEconomizer » Fr 20. Apr 2012, 09:00

Hallo FWGESSNER,

Ralfibub liegt hier richtig, FHZ1000 und FHZ1300 werden von unseren Softwareprodukten nicht unterstüzt.

Beste Grüße aus Hamburg
das PECO Smart Home Team
Wichtige Links
Häufige Fragen: FAQ
Detaillierte Videoanleitungen: Anleitungen
Jetzt kaufen: Onlineshop
PowerEconomizer
Administrator
 
Beiträge: 137
Registriert: Mi 20. Okt 2010, 10:05


Zurück zu Steuerung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron